Auf den Spuren der Tiere

Als Detektive der Landschaft werden wir unsere Aufmerksamkeit schärfen und verschiedenste Spuren am Lietzener Mühlenfließ finden. Dabei können die Merkmale der einzelnen Spur uns einen ersten Anhaltspunkt für eine ganze Geschichte über das verursachende Tier erzählen. Doch nun geht die Detektivarbeit erst richtig los! Gibt es weitere Spuren? Kann man erkennen in welche Richtung das Tier lief? War es schnell oder langsam oder ist es sogar kurz gesprungen oder stehen geblieben?

Zeit und Alter: 3 Stunden, ab 4 Jahren (Kita)

Kursinhalt als PDF zum ausdrucken / downloaden >
Hier gehts zur Buchung >